Pferdeshooting

 Vor dem Shooting ist eine gute Vorbereitung sehr wichtig. Dein Pferd sollte gut geputzt und ggf. gewaschen werden (wenn die Temperaturen es zulassen). Ganz wie du möchtest, kannst du ihm auch die Mähne einflechten. Plane für das Shooting eine Zeit von ca. 1,5 Stunden ein. Je nachdem was für Bilder du möchtest können der Ablauf und die Location sehr unterschiedlich sein. Du möchtest dein Pferd im freien Galopp und wehender Mähne? Dann sollten wir auf eure Koppel gehen, um ein abgesichertes Areal zur Verfügung zu haben. Ihr und evtl. eine weitere Bezugsperson, welche das Pferd kennt, halten sich bereit um das Pferd anzutreiben. Vielleicht möchtest du aber auch Fotos mit dir zusammen im romantischen Abendlicht? Dann lass und spazieren gehen und ganz besondere Impressionen einfangen.